Kinesiologie Tape, Taping lernen Anleitung, Behandlung und Kosten

Alternativmedizin – Heilmethoden – Kinesiologie Tape, Taping lernen Anleitung, Behandlung und Kosten

Was ist kinesiologisches Taping?

Kinesiologie Tape: Das kinesiologische Taping oder auch Kinesio Taping genannt ist eine Methode die aus Japan stammt und oftmals von Chiropraktikern eingesetzt wird um die körpereigenen Heilprozesse zu unterstützen. Das Ziel dieser Methode bzw. Therapieform ist es, die Bewegungsfähigkeit der Gelenke und die beste Funktion der Muskulatur, welche aus der normalen Haltung gewichen ist, wiederherzustellen.

Der Behandlungsablauf, Dauer und Einsatzgebiete

Ein Therapeut wird Sie diagnostizieren unter Berücksichtigung des ganzen Körpers. Danach werden sogenannte Tapestreifen auf die Haut geklebt. Durch das Aufkleben der Tapes wird die Haut angehoben, was wiederum die Blut- und Lymphflüssigkeit in dieser Region stimuliert und verbessert.

Die Tapes sorgen auch dafür, das die Hautrezeptoren entlastet werden und dies zu einer Schmerzminderung führt. Auch die Reflexzonen des Körpers werden stimuliert, dadurch kann eine Wirkung auf die inneren Organe veranlasst werden.

Die Tapes bzw. Pflaster werden zwischen 5 und 7 Tagen auf der Haut getragen und lösen sich von selbst wieder ab.

Die Einsatzgebiete dieser Behandlungsmethode können zur Linderung von Schmerzen, zur Verbesserung der Beweglichkeit und Muskelfunktion, Aktivierung des Lymphsystems und zur Gelenkunterstützung eingesetzt werden. Obwohl das Behandlungsspektrum sich enorm erweitern kann, je nachdem welcher Therapeut die Behandlung durchführt.

Welche Kosten enstehen durch die Taping Methode?

Das Taping wird nicht von den gesetzlichen Kassen bezahlt, somit muss der Patient selbst für die Kosten aufkommen. Die Kosten belaufen sich je nach Anzahl der Tapes auf 5,00 – 50,00 €. Dazu kommen dann noch die Aufwendungen für die Zeit der Anwendung.

Wo kann ich Material für Taping kaufen bzw. online bestellen und was kosten diese Tapes?

Die Tapes können Sie kaufen bzw. bestellen bei diesem Anbieter im Online Shop. Derzeit kosten die Tapes zwischen 11,50 € und 46,00 €, je nach Länge, Breite und Art des Materials. Einen weiteren Shop finden Sie hier.

Wo kann ich Anleitungen für das kinesiologische Taping finden?

Kinesiologie Tape Anleitungen finden Sie im Internet, obwohl natürlich dazu geraten wird, die Behandlung durch einen Fachmann durchführen zu lassen. Hier finden Sie die Anleitung für das Taping von Knie, Rücken und der Schulter:

Ausbildung im Tapen

Die Ausbildungen im Taping sind vom Aufbau her Grundkurse und Spezialkurse für Ärzte, Physiotherapeuten, Ergotherapeuten und Heilpraktiker. Die Kosten belaufen sich auf ca. 170,00 € pro Tag. Mehr Informationen zu den einzelnen Ausbildungsgebieten im kinesiologischen Taping erhalten Sie bei K-Taping.eu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Portal für Gesundheit, Therapie und Medizin