Misteltherapie lernen, Ausbildung, Behandlung, Kosten und OTC-Übersicht

Alternativmedizin – Heilmethoden – Misteltherapie lernen, Ausbildung, Behandlung, Kosten und OTC-Übersicht

Misteltherapie Ausbildung, Behandlung, Kosten und OTC-Übersicht

Die Misteltherapie wird häufig in der Krebstherapie eingesetzt, gehört aber zu den alternativen Therapien. Die Wirkkraft der Mistel in von alt her bekannt. Bereits Hildegard von Bingen hat diese Pflanze zu Heilzwecken eingesetzt. Die Mistel steht in Deutschland unter Naturschutz und darf deswegen nicht gepflückt werden.

Bei welchen Krankheiten kann die Mistel helfen?

  • Erfrierungen
  • Bluthochdruck
  • Krebstherapie
  • wirkt krampflösend und blutstillend
  • Arteriosklerose
  • Kopfschmerzen
  • Herzschwäche
  • Wechseljahre
  • Geschwüre, Ekzeme und Krampfadern

Die Wirkung bei der Krebstherapie finden Sie unter heilpraxisnet.de

Anwendungsmöglichkeiten und Kosten der Misteltherapie

Die Behandlung selbst wird unterschiedlich durchgeführt, so kann die Mistel als Tee getrunken werden oder mittels Umschlägen und Bädern eine äußere Anwendung finden. In der Krebstherapie wird der Wirkstoff der Mittels per Infusion oder Injektion verabreicht. Die Kosten einer Therapie belaufen sich je nach Krankheitsbild auf ca. 500,00 € pro Jahr und werden von den Krankenkassen eingeschränkt übernommen, je nach Therapieeinsatz.

Ausbildung und Seminare

Die Ausbildung in der Mistetherapie wird meist durch Seminare oder Fachweiterbildungen für Heilpraktiker und Ärzte realisiert. Diese Akademie eines namhaften Herstellers bietet auch Seminare zu Ihren Produkten an.

Weiterhin finden Sie ein Buch bei Google Books zum durchlesen, dabei geht es um die Anwendung nach Wirtsbäumen. Gut geeignet zum Selbststudium. Eine weitere kostengünstige Variante ist das Online Lernen auf Youtube mit dem Thema Mistel und die Therapie.

Videos zur Misteltherapie

Video über die Misteltherapie in der alternativen Krebstherapie.

Weiterführende Informationen

Misteltherapie lernen, Ausbildung, Behandlung, Kosten und OTC-Übersicht
Bewerte diesen Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

zwei × 1 =

Portal für Gesundheit, Therapie und Medizin