Rebirthing lernen, Geburtstrauma, Methoden

Alternativmedizin – Heilmethoden – Rebirthing lernen, Geburtstrauma, Methoden

Rebirthing als Form der Wiedergeburt

Das Rebirthing ist eine therapeutische Methode, deren Zweck darin besteht, mittels der Atmung innere Blockaden zu lösen. Somit kann es durchaus auch vorkommen, dass Geburtserlebnisse (Geburtstrauma) wieder auftauchen können. Diese Erlebnisse, meist als Geburtstrauma bezeichnet, werden in ein angenehmes Gefühl verwandelt, so dass von Beginn der Geburt an ein besseres Körpergefühl zu einer reineren Psyche führen soll. Somit werden also psychische und physische Energieblockaden aufgelöst somit werden Geist und Körper freier und kommen ins Gleichgewicht.

Vergleichbare Methoden, die jedoch andere Vorgehensweisen besitzen

Es gibt auch andere Methoden z. B. das Holotrope Atmen oder Techniken vom NLP die ähnliches leisten können. Wie schon gesagt, der Mensch muss sich die Methode aussuchen mit der er sich am besten anfreunden kann.

Weiterführende Informationen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Portal für Gesundheit, Therapie und Medizin