Familienaufstellung lernen, Familientherapie, systemische Aufstellung

Alternativmedizin – Heilmethoden – Familienaufstellung lernen, Familientherapie, systemische Aufstellung

Die Familienaufstellung, systemische Aufstellung für das Familiensystem mit Lösungen

Familienaufstellung lernen zur Lösung des Familiensystems
Familienaufstellung lernen zur Lösung des Familiensystems

Die Familienaufstellung gehört zu der Klasse der systemischen Aufstellungen. Bei der Familienaufstellung steht die Familie, wie es der Ausdruck schon sagt, im Vordergrund. Eine Ausbildung im Bereich der Familientherapie ist vor allem dann interessant, wenn Sie lieber mit Privatpersonen zusammenarbeiten wollen. Hier lernen sie mehr zur Aufstellung, den Besonderheiten und welche Lösungen es geben kann.

Die Besonderheiten der Familienaufstellung

Durch die Familienaufstellung lösen sich oftmals Probleme von Personen, welche Sie lange Jahre belastet haben. Dadurch, dass das innere Erleben nach außen verlagert wird. Dabei wird das innere Erleben auf so genannte Stellvertreter übertragen, dadurch werden Wahrnehmungsfilter bei der aufgestellten Personen gelöst. Durch das Auflösen von Wahrnehmungsfiltern bekommt die aufzustellende Person mehr Klarheit über ihr eigenes Familiensystem und den unbewussten Familienregeln.

Familienaufstellungen wurden zum großen Teil von Bert Hellinger und Virgina Satir geprägt. Beide Systeme bzw. deren Ausbildungen sind hervorragende Konfliktlösungsmöglichkeiten für Familien.

Durch eine Aufstellung wird das innere Bild einer Person ins außen verlagert, so dass der Aufsteller die Möglichkeit hat das Bild wieder in Einklang zum Familiensystem zu bringen. Durch sogenannte Stellvertreter, können die Systemenergien wirken und Problematiken und Konflikte identifiziert werden. Stellvertreter werden von dem Auftraggeber (Person die Veränderung erwünscht) aufgestellt, somit entsteht das erste Bild, welches meist klar aufweist wo die Problemstellung in der Familie liegen.

Wann ist ein Familiensystem in der Balance?

Familiensysteme sind grundsätzlich in Balance, wenn alle Familienmitglieder der Familie angehören dürfen und keiner ausgrenzt oder verschwiegen wird, wenn die Ordnung in der Familie und verbunden deren Aufgaben eine klare Ordnung aufweisen (meist zeitliche Ordnung), wenn Geben und Nehmen in einem ausgewogenen Verhältnis stehen.

Welche Problematiken können durch eine Familienaufstellung gelöst werden?

Hier erfahren Sie mehr darüber, für was eine Aufstellung der Familie genutzt werden kann. Insbesondere welche Themen Sie lösen können.

  • Bei übernommenen Gefühlen anderer Familienmitglieder
  • bei körperlicher und psychischer Misshandlung
  • bei Missbrauch in der Familie
  • bei Identifizierungen mit anderen Familienmitgliedern oder bereits toten Familienmitglieder
  • bei der Übernahme von Verantwortung des Kindes für seine Eltern
  • bei unerklärlicher Trauigkeit und Selbstsabotage
  • bei der Wiederherstellung der Ordnung in der Aufstellung Familie
  • bei Scheidungen oder Trennungen entstandene Problematiken der Kinder
  • sonstige nicht zu erklärende wiederkehrende Probleme

Video zum Thema Familientherapie mit systemischen Aufstellungen

In diesem Video für Familienaufstellung erhalten Sie in 129 Minuten einen sehr guten Einblick in das Thema der Familientherapie.

Weiterführende Informationen

Familienaufstellung lernen, Familientherapie, systemische Aufstellung
5 (100%) 2 votes

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2 × 3 =