Fußreflexzonenmassage Karte, Tafel, Fußaufbau und Ausbildung lernen

Alternativmedizin Heilmethoden – Fußreflexzonenmassage Karte, Tafel, Fußaufbau und Ausbildung lernen

Die Fußreflexzonenmassage als ganzheitliche Methode

Fußreflexzonenmassage Karte, Tafel, Fußaufbau und Ausbildung lernen
Fußreflexzonenmassage Karte, Tafel, Fußaufbau und Ausbildung lernen

Fußreflexzonenmassage: Die Reflexzonen der Füße sind die Verbindungsflächen, die den ganzen Körper wieder spiegeln. Durch das Massieren der Füße werden unterschiedliche Körperbereiche stimuliert. Auf der einen Seite ist es also möglich über die Fußreflexzonen einzelne Körperteile oder Organe wieder ins Gleichgewicht zu bringen bzw. die Funktionalität der Organe wieder zu erhöhen, damit sie besser arbeiten können. Sie lernen hier mehr zu der Wirkung, Ausbildung und Behandlung mit der Fußreflexzonenmassage. Des Weiteren finden Sie wertvolle Informationen zu Karten und Tafeln.

Fußaufbau und die Reflexzonen Karte oder Tafel finden

Der Körper wird von den Füßen repräsentiert, so liegen bei den Zehen die Reflexzonen für den oberen Körperbereich. Richtung Fersen findet sich die Repräsentation des unteren Körperbereichs. Die einzelnen Fußreflexzonen der Fußreflexzonenmassage sind genaustens kartografiert auf Tafel oder Karte und nach linkem und rechtem Körperbereich verzeichnet.

Unter weiterführende Informationen am Ende des Artikels finden Sie Karten und Tafeln zu unterschiedlichen Anwendungsgebieten.

Welche Krankheitsbilder können damit behandelt werden?

Die Fußreflexzonenmassage ist besonderst gut geeignet für folgende Beschwerden und Krankheiten:

  • Schmerzen und Erkrankungen der Wirbelsäule, den Gelenken oder der Muskulatur
  • Störungen im Verdauungstrakt
  • bei Problemen mit Nieren und Blase
  • Allergien
  • Problem mit den Atemwegen
  • Unterleibsbeschwerden (Schmerz und Periode)
  • chronische Infekte bei Kindern (Stärkung des Immunsystems)

Wann ist Vorsicht geboten mit der Fußreflexzonenmassage?

Generell sollte bei der Reflexzonenmassage bei akuten Entzündungen der Venen, bei akuten Infektionen oder zu hohem Fieber, bei fortgeschrittenen Krankheitsbildern, die der Operation bedürfen, bei offenen Wunden an den Füßen und bei Schwangeren Vorsicht geboten sein. Zuvor immer einen Arzt oder einen Podologen befragen, um eine genaue Diagnose erstellen zu lassen.

Fußreflexzonen Ausbildung, Seminare und Kurse

Die Fußreflexzonenmassage Ausbildung besteht zu meist aus einem mehrtägigen Kurs, der sich an alle Menschen richtet. Die medizinische Ausübung nach der Ausbildung mit der Massage der Fußreflexzonen obliegt jedoch den Heilpraktikern und Ärzten. Die Kosten für diese Kurse bzw. Seminare liegen ca. bei 120,00 € pro Seminartag. Unterrichtet wird meist auch die Handreflexzonenmassage. Typische Lerninhalte sind:

  • Kontraindikationen und Indikationen
  • Dehngriffe
  • Einführung in die Theorie
  • Grifftechniken
  • Bedeutung der einzelnen Reflexzonen und deren Wirkung
  • Der richtige Umgang mit Hilfsmittel bei der Arbeit
  • Spezialtechniken
  • rechtliche Grundlagen
  • Tipps zur Selbstständigkeit

Teilweise können die Kosten auch durch die Bildungsprämie gefördert werden.

Video zur Fußreflexzonenmassage

In diesem Video erhalten Sie in ca. 90 Minuten einen sehr guten Einblick in die Fußreflexzonenmassage.

Weiterführende Informationen

Fußreflexzonenmassage Karte, Tafel, Fußaufbau und Ausbildung lernen
Bewerte diesen Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.