NLP Derivation – Meta-System und die Tiefenstruktur der Glaubenssätze – NLP lernen

NLP – Neurolinguistische Programmierung – NLP lernen – NLP Derivation – Meta-System und die Tiefenstruktur der Glaubenssätze – NLP lernen

NLP Derivation – Erforschen der Tiefenstruktur

NLP Derivation - Meta-System und die Tiefenstruktur der Glaubenssätze - NLP lernen
NLP Derivation – Meta-System und die Tiefenstruktur der Glaubenssätze – NLP lernen

Vielleicht haben Sie schon mal flüchtig von der NLP Derivation gehört und fragen sich nun was das sein soll. Hierbei handelt es sich um ein NLP-Konstrukt, was Ihnen dabei weiter helfen soll vor allem Ihr Meta- System besser auszubauen und zu transformieren.

Doch was ist das Meta-System?

Das NLP beschreibt das Meta-System als ein System, wo unsere Glaubenssätze tief verankert sind. Es gibt ein paar Glaubenssätze, die tiefer und ein paar, die nicht so stark verankert sind. Grund dafür sind die Erfahrungen, die wir mit diesen Glaubenssätzen gemacht haben.

Beispiel für die Auswirkung der Glaubenssätze

Diese Glaubenssätze sorgen dafür, dass wir ein bestimmtes Bild von der Welt haben und dieses Weltbild auch ausleben. Das kann zum Beispiel dazu führen, dass wir eine bestimmte Sicht auf eine Sache haben, obwohl diese Sache auf objektive Sicht gar nicht so ist. Das kann in manchen Situation ein Vorteil sein, da wir uns mit dieser Eigenschaft auf eine bestimmte Art und Weise individuell machen, aber es kann auch eine Hürde aufstellen, wenn wir zum Beispiel neue Sachen entdecken wollen, oder uns für neue Sachen öffnen möchte.

Gerade im Umgang mit Menschen kommen diese tief verankerten Glaubenssätze sehr gut zum Vorschein. So kann man zum Beispiel eine sehr schlechte Erfahrung mit einem Menschen gemacht haben, der im Alltag eine andere Angewohnheit hatte, die einem im Gedächtnis geblieben ist. Wenn man nun auf einen neuen Menschen trifft und der vom Charakter zwar komplett anders ist, aber diese Angewohnheit mitbringt, kann das ebenfalls dazu führen, dass wir diesen Menschen auf eine negative Art und Weise betrachten bzw. bewerten, weil genau die gleiche unwichtige Angewohnheit an den Tag gelegt wird.

Der Grund in diesem Beispiel liegt da drin, dass diese Angewohnheit von diesem Menschen uns an den anderen Menschen erinnert mit dem wir schlechte Erfahrungen gesammelt haben. Um nun solche Ereignisse in der Zukunft nicht wieder auftauchen zu lassen, ist es wichtig, dass wir mit der NLP Derivation unsere tief verankerten Glaubenssätze auflösen und transformieren.

So können wir wieder einen guten und vor allem offenen Umgang mit Menschen pflegen, ohne uns vorher auf Grund von bestimmten Verhaltensweisen, ein Bild von ihnen zu machen. Das Gegenteil von Transformation. Das Ermitteln der Tiefenstruktur, also der Erfahrung, wird als Derivationssuche bezeichnet und mittels Fragetechniken erforscht.

Weitere Begriffe und Definitionen finden Sie auch im NLP Lexikon beschrieben. Sollten Sie Interesse haben an der Voraussetzung, den Kosten oder den Inhalten einer NLP Ausbildung, so erhalten Sie hier mehr Informationen.

NLP Derivation – Meta-System und die Tiefenstruktur der Glaubenssätze – NLP lernen
Bewerte diesen Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.