NLP Seminare, Kurse und Schulungen mit Schwerpunkt, Kritik und Kosten

NLP – Neurolinguistische Programmierung – NLP Seminare, Kurse und Schulungen mit Schwerpunkt, Kritik und Kosten

NLP Seminare, Kurse und Schulungen mit Schwerpunkt

NLP Seminare, Kurse und Schulungen mit Schwerpunkt, Kritik und Kosten
NLP Seminare, Kurse und Schulungen mit Schwerpunkt, Kritik und Kosten

NLP Seminare gibt es für die unterschiedlichsten Anwendungsgebiete und Zielgruppen zum Beispiel Basisseminare, Verkaufstraining und Vertrieb, Lehrer und Pädagogik, NLP fürs Flirten und Selbstbewusstseinstraining. Lesen Sie hier, welche Seminare es für welche Zielgruppen gibt und was das Besondere an diesen Kursen bzw. Schulungen ist. Weiterhin erhalten Sie Informationen zu Kosten und Inhalten sowie Angst und Kritik vor NLP.

NLP Seminare Kosten und Inhalte

Gerade die Basisfunktionalität des NLP macht es für andere Wissensgebiete so interessant, NLP verknüpft mit anderen Disziplinen, wie z. B. die Pädagogik, die Kinesiologie, den Verkauf oder im Reiki in einer Fortbildung bzw. Schulung zu erleben. Die Vorteile der Wechselwirkungen von NLP und anderen Themen ist einfach faszinierend, da die NLP Techniken universell als Methodenbaukasten eingesetzt werden können.

Die Dauer von Seminaren im NLP oder NLP Kursen gehen meist von einem Tag bis zu einer Woche und sind unterschiedlich ausgeprägt. Seminare die eine längere Zeitdauer besitzen, werden schon als Ausbildung im NLP bezeichnet und sind so meist wesentlich teurer.

Die Kostenstruktur der NLP Seminare orientiert sich an den Fachgebieten, an den Trainern und an der Ausstattung des durchführenden Instituts bzw. der Schule. Ein Seminar mit NLP kostet zwischen 25,00 € und 350,00 €. Sicherlich gibt es auch noch teuere Seminare im Management Sektor und für Führungskräfte.

Wichtig bei der Auswahl Ihres Seminars ist es, dass es zu Ihrem Ziel passt und Ihnen einen Überblick über das NLP (Neurolinguistische Programmierung) gibt. NLP ist nun mal ein Werkzeug bzw. Methodenbaukasten der beliebig angewendet werden kann, um die individuellsten Problemlösungen zu bewerkstelligen.

NLP Kritik, Angst und Scientology

Kritik und Angst vor NLP gibt es im Internet auch immer wieder zu lesen. NLP ist wie Dynamit, sie können Straßen damit bauen oder Bomben! Aber eins ist definitiv falsch: NLP hat nichts mit Scientology zu tun und NLP ist auch keine Sekte, sondern es handelt sich um wunderbare Werkzeuge, um veränderungswilligen Personen die Veränderung leichter zu machen. Kein Trainer oder kein Coach wird gegen Ihren Willen eine Veränderung bei Ihnen vornehmen können bzw. sie negativ manipulieren. Ein Arbeitgeber oder falsche Freunde tun dies schon eher!

Die einzelnen NLP Seminare im Überblick

Thema: Basisseminar

Durch ein NLP Basisseminar lernen Anfänger im NLP den Trainer und die NLP Grundlagen kennen. Sie haben die Möglichkeit sich über NLP zu informieren und werden in die Lage versetzt, erste wichtige NLP Begrifflichkeiten in die Praxis umzusetzen.

Inhalte des Seminars können sein:

  • Ziele und Zieldefinition (ökonomische Ziele)
  • Pacing, Leading, Rapport, Kalibrieren
  • Augenzugangshinweise
  • Anker und Ankertechniken
  • Submodalitiäten

Weitere Themen sind von Anbieter zu Anbieter unterschiedlich, je nach Schwerpunkt des ausbildenden Unternehmens.

Thema: Lehrer und Pädagogik

Durch ein Seminar NLP für Lehrer erhalten Lehrer, Dozenten oder Referenten normalerweise grundlegendes Basiswissen im NLP, um unter anderem mit Schülern besser umgehen zu können, Stress und Probleme zu vermeiden und alle Lerntypen (visuell, auditiv und kinästhetisch) zu erreichen und damit effiziente Erfolge beim Lernen zu erzielen.

Thema: Verkaufstraining

Durch NLP Seminare im Verkauf lernen Verkäufer der unterschiedlichsten Branchen so zum Beispiel Einzelhandel, Immobilien, Versicherungen oder Außendiensttätigkeit, wie Sie Ihre Umsätze langfristig und mit zufriedenen Kunden, erfolgreich steigern können.

Inhalte eines Verkaufstrainings mit NLP können sein:

  • Grundlagen zu NLP (Neurolinguistische Programmierung)
  • Effektiver Einsatz von Pacing, Leading, Rapport, Kalibrieren im Verkauf. Diese Grundlagen sind absolut wichtig in Bezug auf eine langfristige Kundenbeziehung und eine erfolgreiche Geschäftsbeziehung.
  • Augenzugangshinweise, um die Repräsentationssysteme der Kunden besser deuten zu können. Durch diese Technik ergibt sich die Möglichkeit das Repräsentationssystem und den Wahrnehmungstyp festzulegen. Somit besteht die Möglichkeit sich in verbaler als auch nonverbaler Weise dem Kunden zu nähern und den Rapport zu verbessern.
  • Meta Modell Fragen für eine genaue und detailgerechte Anspruchsermittlung und ein zielführender Einsatz im Verkauf. Mit dem Meta Modell erhalten Sie einen Fragenkatalog und können damit die Tiefenstruktur ihrer Kunden ermitteln. Die Ansprüche des Kunden besser befriedigen und Einwandbehandlungen vorbeugen oder klarstellen.
  • Anker für sich und seine Kunden einsetzen (Uptime-Anker, Downtime-Anker, Weitere Ankertechniken). Anker sind sehr mächtig und verleihen Ihnen mehr Motivation, erfolgreiche Abschlüsse und zufriedenere Kunden.
  • Motivationssteigerung mittels der Wahrnehmung verändern (Submodalitäten). Mit Submodalitäten besitzen Sie die Möglichkeit Ihre Kunden zu führen und für sich ein Mittel Ihre eigene Wahrnehmung zu schärfen und positiv zu verändern. Ihre Wahrnehmung ist ausschlaggebend für Ihre emotionale Verfassung.
  • Reframing im Verkauf (Einwandbehandlung). Auch das Reframing, etwas in einen anderen Rahmen versetzen, kann die Umsätze steigern.

Thema: Reiki

Durch ein NLP Reiki Seminar lernen Anfänger im NLP die NLP Grundlagen kennen. Sie haben die Möglichkeit sich über NLP zu informieren und werden in die Lage versetzt, erste wichtige NLP Begrifflichkeiten in die Praxis umzusetzen.

Mögliche Inhalte

  • Ankertechniken, um Energie zu verstärken bzw. zu halten
  • Glaubenssätze, postive und negative Glaubenssätze
  • Wahrnehmung (visuell, auditiv, kinästhetisch)
  • Reiki Grundlagen und NLP Grundlagen
  • Submodalitiäten

Weitere Themen sind von Anbieter zu Anbieter unterschiedlich, je nach Schwerpunkt des ausbildenden Unternehmens. Meistens finden sich die Ausbildungen in getrennter Form wieder.

Thema: Flirten und Verführung

Durch ein NLP Flirtseminar lernen Menschen mit Ihren Schüchternheiten umzugehen bzw. Sie abzulegen und kongruenter zu werden, sprich Ihren Selbstwert zu stärken. Gleichzeitig sollte ein Flirtseminar sehr stark auf die NLP Grundlagen des Pacing, Leading und Rapports eingehen.

Mögliche Inhalte sind:

  • Pacing, Leading, Rapport, Kalibrieren, damit Sie die Grundvoraussetzungen kennen lernen, die man beim Flirt einsetzen kann
  • Augenzugangshinweise, um die Menschen besser einschätzen zu können
  • Anker und Ankertechniken, um Emotionen festhalten zu können und Anker auszulösen
  • Submodalitäten, um schneller und besser gute Gefühlszustände zu erreichen
  • Meta Modell Techniken, um die Kommunikation zu verbessern

Weitere Themen sind von Anbieter zu Anbieter unterschiedlich, je nach Schwerpunkt des ausbildenden Unternehmens.

Thema: Motivationstraining

Motivation ist der Grundantrieb, um Dinge zu bewirken. Ob Sie das im Team, bei der Arbeit oder im Privatleben erreichen wollen spielt keine Rolle. Ziele werden erreicht, in dem Sie sich von etwas wegbewegen bzw. auf etwas zu bewegen. Hierbei wird auch von Hinweg-Motivation oder Hinzu-Motivation gesprochen.

Diese NLP Seminare sind oftmals auf Unternehmen und Teambildung oder Teamentwicklung ausgerichtet:

  • Der Einfluß der Gedanken
  • Mentaltraining
  • Affirmationen
  • Blockaden und Ressourcen diese aufzuheben
  • Glaubenssätze
  • Ziele formulieren und überprüfen

Thema: Selbstwert und Selbstbewusstsein

Durch ein NLP Selbstwert Seminar dürfen Sie erfahren, wie einfach es sein kann das Selbstwertgefühl zu steigern und zu spüren sowie positive Gefühlszustände herbeizuführen. Der Hauptseminarinhalt bezieht sich auf Techniken, die Sie unmittelbar einsetzen können. Gleichzeitig erhalten Sie die Möglichkeit einige Grundtechniken im NLP kennen zu lernen.

NLP Seminare mit dem Schwerpunkt Selbstwertgefühl können folgende Inhalte anbieten:

  • Selbstwert und Kongruenz – Selbstwertgefühl steigern
    Modelling mit Hilfe von Körperforming
  • Verankern von Gefühlen und Aufrufen der Potenziale
  • Anker und Ankertechniken
  • Submodalitiäten

Selbstbewusstsein Seminare für Kinder

Gerade bei Kindern kann das Selbstbewusstsein durch Seminare schnell gesteigert werden. Kinder sind noch offen für die Veränderungsarbeit und nehmen die Informationen schnell an, um Sie zu integrieren und sich somit ein besseres und stärkeres Selbstwertgefühl zu schaffen.

Thema: Bewerbungstraining

Durch das NLP Bewerbungstraining lernen Bewerber NLP, und zwar speziell zugeschnitten auf den Arbeitsmarkt. Sie werden in die Lage versetzt, wichtige NLP Begrifflichkeiten in einem Bewerbungsseminar in die Praxis umzusetzen und somit Ihre Chancen auf eine Stelle signifikant zu verbessern.

  • Pacing, Leading, Rapport Wie kann ich mein Gegenüber besser einschätzen? Wie kann ich mein Gegenüber besser von mir überzeugen?
  • Wie schaffe ich einen vertrauensvollen Zustand, in dem sich das Bewerbungsgespräch abspielt?
  • Augenzugangshinweise Welche Bedeutung haben Augenzugangshinweise und was kann ich damit anfangen? Was sagt der Blick meines Gegenüber aus? Wie kann ich die Augenzugangshinweise in effektiver Kommunikation einsetzen?
  • Ängste im Bewerbungsgespräch Welche Techniken gibt es, um meine Ängste zu minimieren oder gar aufzulösen?
  • Was sind Submodalitäten? Und wie funktioniert das mit den Submodaltitäten? Was ist ein Angstgegner und was kann ich dagegen tun?
  • Anker im Bewerbungsgespräch nutzen? Was bedeutet Ankern? Wie kann ich Anker effektiv einsetzen, um sicherer zu werden? Wie kann ich Anker einsetzen, um mich während eines Bewerbungsgesprächs gut zu fühlen?
NLP Seminare, Kurse und Schulungen mit Schwerpunkt, Kritik und Kosten
Bewerte diesen Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.