Positives Denken lernen, Sprüche bewirken eine gesündere Lebensweise

GesundheitsthemenPositives Denken – Positives Denken lernen – Sprüche bewirken eine gesündere Lebensweise

Positives Denken lernen, Sprüche, Affirmationen, Kriterien

Positives Denken lernen und Sprüche
Positives Denken lernen und Sprüche

Positives Denken lernen: Eine vermeintlich einfache Technik, wenn Sie richtig angewendet wird. Positive Gedanken sind für viele Menschen sehr leicht, solange Sie eh schon gut gelaunt durchs Leben laufen. Aber wehe, wenn die negative Seite überwiegt und schwarze Wolken aufziehen, einem alles stinkt, man es nicht mehr hören kann oder es einem richtig dreckig geht, dann ist es oft sehr schwer aus diesem Loch herauszukommen. Wer dann die Macht des Positiven Denkens oder positiver Glaubenssätze einsetzen kann, kommt auch aus diesen schlechten Zeiten und Löchern wieder heraus bzw. fällt vielleicht erst gar nicht mehr hinein.

Glaubenssätzen, Affirmationen, positive Gedanken

Mit positiven Glaubenssätzen, Affirmationen oder positiven Gedanken können Sie sukzessive Ihre Ziele erreichen und erfolgreicher werden. Affirmationen oder Glaubenssätze können Sie auf alle Bereiche des Lebens anwenden zum Beispiel Erfolg, Beruf, Abnehmen, Rauchen oder Gesundheit, um wenige Möglichkeiten zu nennen. Eine schöne Beschreibung, wie Sie Affirmationen selbst erstellen können und dadurch Gutes in Ihrem Leben erlernen, finden Sie unter dem Artikel: Positive Affirmationen erstellen

Denken mit Symbolen

Alle großen Weltreligionen haben ihre Kraftzeichen, die Sie unterstützen und glauben lassen. Entwerfen auch Sie Ihr eigenes Symbol der positiven Kraft und werden Sie erfolgreich. Ein Symbol wirkt wie ein Anker für Gefühle. Verbinden Sie also jedes positive Gefühle, insbesondere Gefühle mit hoher Energie, mit Ihrem Symbol. Durch dieses Symbol können Sie dann auf Ihre Kraft zurückgreifen. Der Erfolg kann sich auf alle Lebensgebiete und Werte anwenden lassen, so zum Beispiel auf Reichtum, Liebe und Persönlichkeit.

Ziele positiv verfolgen

Vermeiden Sie Verbitterung und reagieren Sie auf ein verletztes Selbstwertgefühl. Hinterfragen Sie Ihre negativen Gefühle nach dem Motto „Was will mir das sagen?“, „Was steckt dahinter, dass ich hier wütend werde?“, Für was ist das gut, dass ich hier wütend, verletzend etc. werde?

Flüchten Sie nicht vor der Wirklichkeit, sondern nehmen Sie Situationen in Ihrem Leben so wie sie kommen und lösen Sie das Problem bevor das Problem Sie löst.

Seien Sie kein Aussteiger, sonder Einsteiger. Verlassen Sie nicht Ihre sozialen Gruppen, denn dies ist nichts anders als Flucht vor dem Unangenehmen. Wenn Sie aussteigen, werden Sie Ihre Ziele eventuell auch verlieren, denn für wen haben wir unsere Ziele. Nur für uns?

Positives Denken Sprüche

  • Mein Leben wird jeden Tag positiver und schöner
  • Jeder Tag hat Positives, welches es zu entdecken gilt
  • Ich sehe ab jetzt und in der Zukunft mein Leben als schöner und positiver an

Affirmationen – Was ist wichtig?

Definition: Ein Glaubenssatz ist die Vorannahme einer Person, über die eigene Person und die Umwelt. Sie kontrollieren und steuern den Blickwinkel unserer Aufmerksamkeit und damit unsere Aufnahmebereitschaft sowie Reaktionsfähigkeit, wirken sich also auf unsere positiven Gedanken und unsere negativen Gedanken unmittelbar aus.

  • Negatives Denken führt zu negativem Handeln bzw. zu Handlungsunfähigkeit. Der Prozess des Lebens und die Energien gehen verloren.
  • Positives Denken führt zu positivem Handeln bzw. zu Handlungsaktivität. Der Prozess des Lebens und die Energien werden gestärkt.
  • Glauben und damit die festgelegten Gedankenregeln können in Beziehung stehen zu Ursachen, Bedeutungen oder der Identität von Personen.

Kommentare zu “Positives Denken lernen, Sprüche bewirken eine gesündere Lebensweise”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

3 × fünf =