Yoga lernen, Übungen, 8 Stufen des Yoga, Ausbildung und Wirkung

AlternativmedizinYoga – Yoga lernen, Übungen, 8 Stufen des Yoga, Ausbildung und Wirkung

Yoga eine alte Wissenschaft

Yoga lernen, Übungen, 8 Stufen des Yoga, Ausbildung und Wirkung
Yoga lernen, Übungen, 8 Stufen des Yoga, Ausbildung und Wirkung

Yoga ist eine indische Lehre der ganzheitlichen Heilung und war schon vor 5000 Jahren bekannt für seine Heilwirkungen. Durch spezielle Körperhaltungen (Asanas), die zum Großteil von Tieren abgeschaut wurden, kann der Körper wieder geschmeidig und beweglich werden bzw. die ganzheitliche, universelle Energie besser fließen. Sie lernen und erhalten weitere Informationen zur Ausbildung, Wirkung und den acht Stufen.

Was kann mit Yoga bewirkt werden?

  • Krankheiten lindern oder beseitigen
  • Gesundheitsvorsorge und Vitalität
  • Aufbau von Immunität gegen Krankheiten
  • die Kontrolle biologischer Prozesse
  • ein langes Leben
  • Gleichgewicht der Psyche und Seele
  • erlernen und leben von sozialem Verhalten
  • Meditationen

Die acht Stufen

Die 8 Stufen des Yoga bezeichnen einen Entwicklungsweg, den ein Schüler geht, um seine Spiritualität zu entwickeln.

  • Stufe 1: Yama – Besteht aus fünf Disziplinen zur sozial-moralischen Weiterentwicklung, damit der Mensch einen besseren Umgang mit anderen Menschen der Gesellschaft schaffen kann.
  • Stufe 2: Nyama – Reinigung im Innen und Außen. Damit verbunden ist eine gewisse Religiösität. Entsagung, Vertrauen und Nächstenliebe sollen gelebt werden.
  • Stufe 3: Asanas – Körperhaltungen zur Beherrschung des eigenen Körpers.
  • Stufe 4: Pranayama – die Beherrschung der Atmung und des Atmens zur Stimulierung und Kontrolle der Lebenskraft.
  • Stufe 5: Pratyahara – die Beherrschung der Sinne und Vorstellungen im Innen (Meditation).
  • Stufe 6: Dharana – die Aufmerksamkeit bzw. die Konzentration auf einen Punkt lenken üben.
  • Stufe 7: Dhyana – so wird die ungestörte Meditation auf eine beliebige Zeitspanne bezeichnet und ist eine Weiterentwicklung von Dharana.
  • Stufe 8: Samadhi, die Vollendung des größten Glücks. Oft auch als erleuchteter Zustand bezeichnet.

Die Yoga Ausbildung Inhalte, Kosten und Dauer

Eine Yoga Ausbildung ist eine meist dreijährige Ausbildung in den unterschiedlichsten Aspekten, unter anderem erlernen Sie folgende Inhalte:

  • Einführung in die Philosophie und die Ziele des Yoga
  • Die unterschiedlichen Arten Hatha, Tantra, Kundalini, Raja, Karma, Bhakti und Jnana
  • Geschichtliche Hintergründer und Entwicklungen
  • Die Pfade und die unterschiedlichen Meister
  • Gesundheitsprävention auf körperlicher und psychischer Ebene
  • Karanas, Übungen zur Vorbereitung (Meditationen und Aufwärmübungen)
  • Entspannungsübungen
  • Die Asanas (Körperstellungen)
  • Die 12 Grundstellungen
  • Die Asanas für die Entspannung
  • Übungen für den Rücken, Wirbelsäule und Körperteile
  • Atemtechniken, Mantras, Bandhas, Mudras
  • Pranayama (Atemtechniken)
  • Übungen und Techniken für die Reinigung des Körpers
  • Physiologie
  • Gesundheitslehre
  • Ernährung
  • Ayurveda
  • Sexualität
  • Energiekörper, Astralwelten, außersinnliche Wahrnehmung (ASW)
  • Mentales Training und Meditation
  • Meditation und Konzentrationstechniken
  • Lehre des Karma
  • Entwicklung der Spiritualität
  • Reinkarnationslehre
  • Unterrichtsmethodiken

Yoga für unterschiedliche Zielgruppen (Kinder, Schwangere und ältere Menschen)

Die Kosten für eine Lehrerausbildung belaufen sich auf ca. 3500,00 € – 5000,00 €.

Mehr Informationen zur Yogalehrer Ausbidung erhalten Sie hier auf Themen-der-Gesundheit.de

Yoga Übungen

Die Yoga Übungen – Asanas – werden unterschieden nach meditativen, kurativen Asanas und Übungen um die Lebenskraft zu erhöhen bzw. zirkulieren zu lassen. Die kurativen Asanas gibt es für unterschiedliche Körperteile und Körperfunktionen (Wirbelsäule, Körperglieder, Kompressionen für den Unterleib, Blutzirkulation, Entspannung). Die Lebenskraft wird meist durch die Atmung oder Prana unterstützt und verbessert. Auch zu therapeutischen Zwecken kann diese Heilmethode eingesetzt werden.

Videos zum Thema Yoga Übungen

Informationen zur Lehrerausbildung in Deutschland, der Schweiz und Österreich

Übungen für Anfänger finden Sie in diesem Video

Die acht Stufen kurz erklärt

Yoga lernen, Übungen, 8 Stufen des Yoga, Ausbildung und Wirkung
4 (80%) 1 vote

Ein Gedanke zu „Yoga lernen, Übungen, 8 Stufen des Yoga, Ausbildung und Wirkung“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

fünf × zwei =