Heilpraktiker Karlsruhe Schmerztherapie, Kinderheilkunde, Homöopathie, Bachblüten, Schüßler Salze

VerzeichnisHeilpraktiker – Heilpraktiker Karlsruhe Schmerztherapie, Kinderheilkunde, Homöopathie, Bachblüten, Schüßler Salze

Heilpraktiker Karlsruhe Schmerztherapie

Heilpraktiker Karlsruhe: Die Heilpraktikerin Frau Mai mit Ihrer Naturheilpraxis bietet in Karlsruhe alternative Therapie und Medizin für akute und chronische Erkrankungen an. Ein Spezialgebiet ist die Kinderheilkunde und die Schmerztherapie. Behandelt werden sowohl Kinder als auch Erwachsene.

Heilpraktiker Karlsruhe Schmerztherapie, Kinderheilkunde, Homöopathie, Phytotherapie, Eigenbluttherapie, Behandlung mit Bachblüten und Schüßler Salzen, Ohrkerzen und Thymustherapie.
Heilpraktiker Karlsruhe Schmerztherapie, Kinderheilkunde, Homöopathie, Phytotherapie, Eigenbluttherapie, Behandlung mit Bachblüten und Schüßler Salzen, Ohrkerzen und Thymustherapie.

Therapieangebote

Die Naturheilpraxis Mai in Karlsruhe bietet weitere Therapieformen der alternativen Medizin an unter anderem:

  • Homöopathie,
  • Pflanzenheilkunde bzw. Phytotherapie,
  • Eigenbluttherapie,
  • Behandlung mit Bachblüten und Schüßler Salzen,
  • Ohrkerzen,
  • Infusionstherapie,
  • Isopathie,
  • Mikroimmuntherapie,
  • Enzymtherapie,
  • Spenglersan-Therapie,
  • Aminosäurentherapie
  • und Thymustherapie.

Kontaktinformationen Heilpraktiker Karlsruhe

Naturheilpraxis Mai

Carina Mai
Heilpraktikerin
Tannenstr. 42
76327 Pfinztal
Telefon: 0721 402 486 09
Email: carina@mai-heilpraktiker.de
Homepage: www.mai-heilpraktiker.de

Heilmethoden Überblick

Sie finden hier einige Heilmethoden kurz erklärt, damit Sie sich ein bessern Überblick über das Angebot machen können:

Thymustherapie

Bei der Thymustherapie geht es darum, dass Immunsystem des Körpers wieder zu stärken und dadurch Krankheiten zu lindern oder zu heilen.

Schüßler Salze

Die Behandlung und die Selbstanwendung mit Schüßler Salzen beruht auf der These, dass der Mensch krank wird, aufgrund fehlgeleiteter biochemischer Prozesse. Durch das Nehmen der Schüßler Salze, so laut Wilhelm Heinrich Schüßler, werden die biochemischen Prozesse wieder normalisiert.

Eigenblutherapie

Die Eigenbluttherapie ist ein Reizverfahren, dabei wird der Armvene eine geringe Menge Blut entnommen, um Sie an andere Stelle des Körpers wieder in den Körper einzuspritzen.

Bachblütentherapie

Die Bachblütentherapie ist eine Therapieform, bei der die unterschiedlichen Energieformen von Blüten bei unterschiedlichen psychischen Problemsituationen eingesetzt werden. Dr. Edward Bach, ein englischer Mediziner hat 38 Blüten untersucht und festgestellt, dass diese eine Linderung der Symptome von negativen psychischen Zuständen, wie zum Beispiel Unsicherheit, Nervosität, Stress usw. bewirken.

Ohrkerzenbehandlung

Ohrkerzenbehandlung: Die Ohrenkerzentherapie oder Entspannungsmethode stammt von den Indianern aus Nordamerika.Dabei wird eine Ohrkerze in das Ohr gesteckt, der Wellnessbegeisterte liegt dabei auf einer Liege und hat sein Kopf seitlich gedreht. Das einzige was die Person tun muss, ist ruhig liegenbleiben.

Homöopathie

Die Homöopathie ist eine Sammlung von natürlichen Arzneimitteln, die so stark verdünnt werden, dass Sie eigentlich nicht mehr nachweisbar sind. In diesem Artikel lernen und erhalten Sie mehr Informationen zu den Themen Ausbildung, bekannten Arzneimitteln, der Behandlung, Erstverschlimmerung sowie zu den Kosten und der Wirkung.

Pflanzenheilkunde, Physiotherapie

Die Phytotherapie bzw. Pflanzenheilkunde, zählt zu den ältesten Therapieformen und mildert oder beseitigt Beschwerden mit Hilfe von Heilpflanzen. So haben die Pflanzen eine Heilwirkung bei den unterschiedlichsten Beschwerdebildern.

Weiterführende Informationen

Diese Beiträge vertiefen die oben angesprochenen Heilmethoden: