Pflegetagegeld Versicherung Kosten und Zuschüsse

Geld und FinanzenVersicherung – Pflegetagegeldversicherung Kosten und Zuschüsse

Pflegetagegeldversicherung zur Ergänzung der staatlichen Leistungen

Es zeichnet sich immer mehr ab und es ist auch schon aktuell und seit einigen Jahren sichtbar, dass die Leistung, für die jeder Versicherungspflichtige Beiträge der Pflegeversicherung zahlt, im Zweifelsfall nicht ausreichen wird, um die tatsächlichen Kosten einer ausreichenden Pflege für den Fall, dass man pflegebedürftig wird, zu decken.

Pflegetagegeld

Zur Ergänzung der staatlichen Leistung zur Pflege aus der Kasse der gesetzlichen Pflegeversicherung kann durch die Pflegetagegeldversicherung ergänzt werden.

Zweck der Versicherung ist es im Pflegefall einen auf den Tag festgelegten Geldbetrag auszuschütten. Der Versicherte muss dazu einen Nachweis über seine Pflegebedürftigkeit erbringen.

Vorteilhaft ist dabei, dass das Tagegeld im Gegensatz zum Pflegegeld unabhängig vom Bedarf gezahlt wird und häufig, gerade in der ersten und zweiten Pflegestufe, die tatsächlichen Kosten der Pflege übersteigt.

Staatliche Zuschüsse nutzen

Seit dem 01. Januar 2013 bezuschusst der Staat die Pflegetagegeldversicherung mit fünf Euro im Monat.

Die Voraussetzungen, um den staatlichen Zuschuss beanspruchen zu können, sind erfüllt wenn der Beitrag für die Zusatzversicherung 10 Euro monatlich übersteigt und die Höhe des Pflegetagegeldes in der dritten Pflegestufe mindestens 600 Euro im Monat beträgt.

Pflegetagegeldversicherung auch bei vorhandenen gesundheitlichen Problemen

Anders als beispielsweise bei Lebensversicherungen dürfen Anbieter von Pflegetagegeldversicherungen Antragsteller nicht bei bereits vorhandenen Vorerkrankungen, besonderen gesundheitlichen Risiken oder bestehenden gesundheitlichen Risiken ablehnen.

Ebenso ist es den Versicherern verboten diesbezüglich Risikozuschläge zu erheben. Erlaubt und üblich ist es allerdings die Tarife an das Alter des Versicherungsnehmers anzupassen.

Mit zunehmendem Alter steigen also die Tarife der Versicherung. Diese Tatsache sollte man unbedingt bei seiner Finanzplanung entsprechend berücksichtigen.

Weitere Infos dazu im Ratgeber Gesetzliche Pflegeversicherung auf www.meinepflegeversicherung.com.

Pflegetagegeldversicherung Kosten und Zuschüsse
Pflegetagegeldversicherung Kosten und Zuschüsse